Brokerage Revenues and Prime Functions - Over the Counter OTC

Brokerage Einnahmen und Funktionen

0 0 Vote
Instructor

Brokerage Einnahmen und Funktionen

Zehnte Einheit des Forex Trainings

Willkommen zurück zum professionellen Forex Training in den Finanzmärkten.

In dieser Einheit werden wir über Broker-Dienstleistungen, primäre Verpflichtungen, den Schnitt des Brokers bzw. die Kommission und den Absatz sprechen. Viele Menschen würden gerne wissen, was genau Broker tun, und wie sie es tun. Wir werden diese Fragen in dieser Einheit beantworten.

Entgegengesetzter Handel

Das erste müssen wir die Handel miteinander zu vergleichen. Die Mehrheit der Handel basiert auf wichtigen Währungen, wie beispielsweise EURUSD, GBPUSD und USDJPY. Andere, weniger häufig gehandelten Währungen sind GBPJPY und EURJPY, und in Bezug auf die Rohstoffe, es ist meist Gold, das gehandelt wird.

Bis zu 70-75 % der Handel sind in EURUSD und GBPUSD und ein Broker wird sich erheblich auf diese Währungen konzentrieren und diese permanent überwachen und vergleichen.

Wie Sie wissen, gibt es immer wieder aktive Leute auf dem Markt; einige dieser Leute rechnen mit einem Anstieg, während andere mit einem Abstieg rechnen. Zu jeder Zeiten gibt es viele Leute gibt, die kaufen oder verkaufen möchten.

Brokerage Revenues and Prime Functions - Brokers Services and Policies - Over The Counter OTC

Hier ist ein Beispiel für ein leichteres Verständnis.

Stellen Sie sich vor, dass Sie einen Kauf-Auftrag  von 1,000 Lot Gold, und zur gleichen Zeit, einen Verkaufs-Auftrag von 1,000 Lot Gold haben. So unwahrscheinliches sich anhört, ist dies ein Szenario, welchem ein Broker oft begegnet. In diesem Fall ist es so, al ob keine Transaktion durchgeführt  wurden. Die Brokerprovision liegt zwischen $ 100.000 und $ 140.000.

Diese Kommission basiert die Rechnung, des 2000-fachen des Gold Spreads; in diesem Fall entsprechen $ 50 oder $ 70,  $ 100.000 bzw. $ 140.000. Entscheidend ist, dass diese Kommission ohne irgendwelche Geschäfte überhaupt zu bewegen, erhoben wird.

Dieses Szenario ist in Wechselstuben möglich. Stellen Sie sich zum Beispiel vor, dass  1 Million Dollar in ein Land übertragen werden, und diese Übertragung von 1 Million Dollar findet in Dollar statt. Die beiden Mengen stimmen überein, und so wurde kein tatsächlicher Handel gemacht. Wechselstuben  setzen Kapital innerhalb des Landes ab, und bieten den Brokern eine Provision an. Wenn sie $ 0,01 pro $ 1 zahlen würden, würde ihre Provision $ 10.000 entsprechen.

Überlappung

               Als nächstes werden wir über die Überschneidung sprechen. Broker haben Vereinbarungen untereinander und auf der Grundlage dieser Vereinbarungen, verwalteten sie die Konten ihrer Kunden.

               Stellen wir uns zum Beispiel vor, wir kaufen 10.000 Lot und verkaufen 11.000 Lot; es gibt einen Unterschied von 1,000 Lot. Was der Broker nun tut, wird als Überlappung bezeichnet. Sie überlappen  ihre Konten und Geschäfte mit anderen Brokern, und auf der Grundlage der zuvor erwähnten Vereinbarungen, teilen sie die Gewinne untereinander.

Brokerage Revenues and Prime Functions - Risk and Capital Management - Over the Counter OTC

               Das nächste, was wir uns ansehen werden, wird als OTC- Gesetz oder als ?Over the Counter?- Gesetz bezeichnet.

               Aufgrund des Risikomanagements mit Weltmarktpreisen, können sich Broker direkt mit ihren Kunden befassen, dies jedoch hängt jedoch von mehreren Dingen ab:

               Das Herkunftsland des Kunden

               Das Land in dem sie Ihr Konto eröffnen

Ihr Umsatz und ihr Transaktionswert

Währungen mit der sie handeln und ihre Flexibilität

Ihr Profit und Verlust

Und zum Schluss, ihr Grundkapital

Die Anzahl der Handel und die Transaktionswerte werden ebenfalls berücksichtigt.

So kam zum Beispiel ein Team von Broker-Spezialisten zu dem Schluss, dass der heutige Goldpreis sich von 1300 auf 1305 erhöhen würde. Auf der Grundlage dieser Vorhersage kann der Broker sich mit Gold befassen, welches er direkt an seine Kunden verkauft, anstatt die Aufträge seiner Kunden an zwischenbakliche Liquidität weiterzuleiten, dadurch leitet der Broker eine große Menge an Gewinn her, sofern der Goldpreis t auf den prognostizierten Preis ansteigt.

Wenn Währungstauscher berücksichtigen, dass der Preis einer Währung fallen wird, verkaufen sie die Währung zu dem aktuellen Preis, auch wenn sie nicht über die Menge einer bestimmten Währung verfügen. Nach einer gewissen Zeit, wenn sie die verkaufte Währung liefern wollen, kaufen sie diese Währung zu einem niedrigeren Preis und liefern das Geld an den Käufer. Zum Beispiel sagt ein Währungstauscher, dass die türkische Lira (TRY) günstiger gegenüber dem US-Dollar werden wird (USD). Eine Partei möchte 1 Million TRY kaufen, und erteilt für diesen Betrag einen Kaufauftrag. Trotz der Tatsache, dass der Währungstauscher den Betrag an den Käufer verkauft, aber nicht genug Geld hat, kauft er den verbleibenden Betrag nicht, bis zu dem Zeitpunkt, an dem er den Betrag in Bar liefern soll. In Anbetracht dessen, dass die Lieferzeit  1 Tag später als die Auftragszeit ist, fällt der Preis für TRY erheblich. Ein Währungstauscher würde den Restbetrag zu einem niedrigeren Preis genau bei der entsprechenden Lieferzeit kaufen. Ein Währungstauscher leitet sich eine erhebliche Menge an Gewinn aufgrund der Verzögerung zwischen der Bestellzeit und der Lieferzeit her.

Steigender Spread

Als nächstes schauen wir uns den steigenden Spread an. Wenn ein Markt schwankt, erhöht ein Broker in der Regel den Spread, um mehr Kunden und Händler, die einen Handel abgeschlossen haben, nachdem der Spread erhöht wurde, in ein, die Aufträge nach der Ausbreitung Schritt gesetzt , in eine Gruppe zu bringen .

Wenn zum Beispiel der Spread vom Kauf oder Verkauf von Gold von 5 oder 7 auf 12 Pip steigt, kann ein Broker alle Kunden zwischen einen 24 Pip-Kanal setzen, was $ 2,4 Dollar Distanz entspricht, und der Broker kann eine erhebliche Menge an Gewinn von jeder Partei, auf der Grundlage ihres Eintrittspreises, gewinnen.

Kommission für Handelsaktiva und STP ?Konten

Das nächste Thema ist Kommission, die wir kurz zuvor erwähnt haben. In der letzten Einheit über STP und NDD Konten, haben wir erklärt, wie ein Broker eine Provision als Einnahmen erhält.

Brokerage Revenues and Prime Functions - Negative Offset and Swap Commission - Spread Overlapping and Opposing

Broker Swap- Kommission

Allerdings können Broker ihre Kommission auch durch einen positiven oder negativen Swap erhalten, dies wird als Broker Swap-Kommission bezeichnet.

Brokers beabsichtigen große Konten bei Banken oder größeren Maklern zu eröffnen, und wenn sie das OTC-Gesetz nicht einhalten wollen, oder wenn die Menge der gehandelten Aufträge größer als ihre überlappende Leistungsfähigkeit ist, dann verschieben sie diese Geschäfte auf ihre Konten bei diesen leistungsfähigen Brokern oder Banken. Auf diese Weise können sie immer noch Gewinn aus ihren Geschäften ziehen.

Zum Beispiel beim EURUSD Handel mit einem typischen Broker, würde das Angebot 2 Pip betragen, während die Bank 0,3 PIP Spread für EURUSD dem angegebenen Broker bietet, aufgrund seines großen Kontostandes. Der Broker erzielt einen Gewinn von 1,7 Pip.

Als nächstes werden wir über die Verwendung eines negativen Absatz-Swaps sprechen. Wie Sie wissen, berechnen Swap-freie Konten keine Swap-Gebühren. Broker, die einen negativen Swap haben, beabsichtigen ein Swap-freies Konto zu eröffnen und anschließend die entsprechenden  Betrage und Aufträge auf diese Konten zu transferieren.

Auf diese Weise zahlen sie keinen Swap, dennoch können sie ihren Kunden negative Swaps, sowie eine Provision in jeder Nacht berechnen.

Brokerage Revenues and Prime Functions - Swap Commission and Negative Offset - Broker Spread

Somit haben wir in dieser Einheit verschiedene Arten der Kommission des Brokers erläutert. Alle oben genannten Informationen beziehen sich auf die interne Politik der Broker.

Dies hat nichts mit dem Kontotyp zutun, wie beispielsweise Floating-Spread, fester Spread, STP , PCN oder NDD und alle Broker sind verpflichtet jeglichen Gewinn von jeglicher Partei und zu jeglicher Zeit, zu zahlen.

Damit ist diese Einheit abgeschlossen. Bis zur nächsten und weiteren Einheiten und geben Sie auf sich Acht.

Comments

Copyright © 2011-2020 PFOREX.COM | Professional Forex School | Cashback and Rebates