Special Candlestick Patterns - Reversal and Continuation Signals

Spezielle Candlestick Patterns

0 0 Vote
Instructor

Spezielle Candlestick Patterns

Dreiundsechzigste Einheit des Forex Trainings

            Herzlich willkommen zum professionellen Forex Training in den Finanzmärkten. In dieser Einheit werden wir besondere ?Candle-Stick?-Muster gründlich untersuchen

Besondere ?Candle-Stick?-Muster

Händler können spezielle ?Candle-Sticks? nutzen, wenn sie sich in den folgenden Situationen bilden:

1. In der Nähe von Leveln in H4 Zeitrahmen

Special Candlestick Patterns - Economic News - Andrew\\'s Pitchfork Median, Pivot and Trigger Lines

2. In der Nähe von Fibonacci-Leveln in H4, Tages- und Wochenzeitrahmen

3. In der Nähe wichtiger Wirtschaftsnachrichten oder Startzeit der Sitzung in New York

4. In der Nähe von Unterstützungs-und Widerstandslinien

5. In der Nähe der mittleren Linie der ?Andrews Pitchfork?

6. Bei einem scharfen Abstieg oder Anstieg

Erste Methode

?Hammer?, ?Piercing?-Linie, ?Dark Cloud?, ?Hanging Man? und ?Shooting Star? sind besondere ?Candle-Stick?-Muster, die sich bei einem Trend bilden können, um die zukünftige Richtung zu bestimmen.

Auf dem linken Diagramm hat sich ein ?Bullish Hanging Man? bei einen Aufwärtstrend gebildet, kurz nach einem ?Bearish Hanging Man?. Dieses Muster bestätigt, dass der Aufwärtstrend seine Richtung nach oben hin fortsetzen wird.

Auf dem rechten Diagramm hat sich ein ?Bullish? Dreiecks-Muster bei einem Aufwärtstrend gebildet, bei dem sich ein ?Bearish Hanging Man? auf Ausbruchspunkt gebildet hat. Diese ?Candle?-Muster bestätigt ein starkes und geeignetes Kaufsignal, das auf dem Ausbruchspunkt des gegebenen Dreieck-Musters gebildet wurde. Somit kann ein Händler einen Kaufauftrag an dieser Stelle platzieren. Diese ?Candle?-Muster erzeugen Fortsetzungs-Signale und bestätigen die aktuelle Richtung eines Trends.

Special Candlestick Patterns - Piercing Line Higher and Lower Shadow - Inverted Hammer on Trend

Auf dem linken Diagramm hat sich ein umgekehrte ?Hammer? bei einen Abwärtstrend gebildet. Ein weiterer umgekehrter ?Hammer? hat sich bei diesem Abwärtstrends gebildet, somit können Händler einen Verkaufsauftrag an dieser Stelle platzieren.   

Auf dem rechten Diagramm hat sich ein umgekehrter ?Hammer? bei einem Abwärtstrend gebildet, gefolgt von einem kontinuierlichen Rückgang.

Somit erzeugt der umgekehrte ?Hammer? Fortsetzungs-Signale bei einem Abwärtstrend.

Es gibt zahlreiche Beispiele auf dem MT4 für weitere Studien. Zum Beispiel hat sich ein umgekehrter ?Hammer? bei diesem Abwärtstrend gebildet, gefolgt von einem starken Rückgang. Ein weiterer umgekehrter ?Hammer? bei einem anderen Abwärtstrend generiert ein Verkaufssignal. Daher, wann immer sich ein umgekehrter ?Hammer? bei einem Abwärtstrend bildet, ist es wahrscheinlicher, dass der Trend seine absteigende Richtung fortsetzt.

In einem anderen Beispiel hat sich ein ?Hanging Man? nach einer mächtigen ?Bullish-Candle?gebildet, sodass Händler einen Kaufauftrag über dem ?High?-Preis des ?Hanging Man-Candle-Sticks? platzieren können.

Special Candlestick Patterns - Bullish and Bearish Trend Line - Shooting Star with Hanging Man

Nach ?Shooting Star?-, ?Hanging Man?- und ?Hammer-Candle-Stick?-Mustern ist es zu vermuten, dass der Marktpreis seinen aktuellen Trend fortsetzen wird, sofern es eine weitere Bestätigung, erzeugt durch andere Muster oder Strategien, gibt. In diesem Beispiel hat sich ein Flaggen-Muster gebildet und auf der letzten Spitze hat sich ein ?Tweezer?-Muster gebildet, somit können Händler einen Kaufauftrag über diesem ?Candle?-Muster platzieren. Zwei ?Hanging Man?-Muster haben sich auf dem Ausbruchspunkt gebildet, somit kann ein weiterer Kaufauftrag von einem Händler platziert werden. Später hat ein weiterer ?Hanging Man? oder ?Hammer? einen Aufwärtstrend bestätigt.

Wenn ein Händler Fortsetzungs-Signale einiger Mustern oder Strategien feststellt, dann kann das erwähnte ?Candle-Stick?-Muster für einen erfolgreichen Handel von Vorteil sein.

Zweite Methode

Händler können Kauf-oder Verkaufs-Stellen durch Level erkennen. Zum Beispiel auf dem linken Diagramm kann ein Level gezeichnet werden, welches deutliche Auswirkungen auf den Markttrend hat. Ein Fibonacci-Muster kann eingefügt werden, so dass der Marktpreis seine Richtung auf das Level 61,8 % umkehrt. Ein ?Bullish Hammer?hat sich an dieser Stelle gebildet, somit können 3 Kauf-Signale von diesen Mustern abgeleitet werden.

Special Candlestick Patterns - Dark Cloud over Fibonacci Levels - Support and Resistance Levels

Auf dem rechten Diagramm kehrte der Marktpreis zu seiner Richtung nach unten hin zurück, nachdem er Level 76,4 % berührt hat. Ein ?Dark Cloud? hat sich auf diesem Ausbruchspunkt gebildet, somit können Händler einen Verkaufsauftrag platzieren, nachdem der Marktpreis den ?Low?-Preis der gegebener ?Candle? nach unten hin überschritten hat.   

Umgekehrte ?Bullish-Candles?wie ?Hammer?, umhüllende und ?Piercing?-Linie formen sich bei Abwärtstrends, außerdem können Händler ein Fibonacci-Muster ausnutzen, um diese speziellen ?Candle-Sticks?zu erkennen.

Umgekehrte ?Bearish-Candles?wie ?Shooting Star?, umhüllende und ?Dark Cloud? formen sich bei Aufwärtstrends, außerdem können Händler ein Fibonacci-Muster ausnutzen, um diese speziellen ?Candle-Sticks? zu erkennen.

Zum Beispiel können Händler ein Level bei diesem Aufwärtstrend zeichnen, sowie ein ?Moving Average?-Muster. Nach dem der Preis das Level nach oben hin überschritten hat, hat sich ein ?Bullish-Hammer?-Muster an einer Stelle gebildet, an der der ?Moving Average? das gegebene Level überschritten hat. Somit können Händler einen Kaufauftrag über dem gegeben ?Hammer-Candle?-Muster platzieren, nachdem Kaufsignale generiert wurden. Level haben einen erheblichen Einfluss auf die Markttrends. Zum Beispiel auf dem H4 GBPUSD Diagramm sank der Preis nach unten hin, nachdem er Level 61,8% des  Fibonacci-Musters berührt hat. Ein ?Bearish-Hammer? hat sich dort gebildet, wo der Preis Level 61,8% berührt hat, somit können Händler einen Verkaufsauftrag platzieren. TP-Preise können bei den Leveln M, H/2 und H bestimmt werden. Der Marktpreis hat den ersten TP-Preis erreicht und es ist zu vermuten, dass der Preis sich zumindest zu H/2 verringern würde. In einem anderen Beispiel können Händler ein Level zeichnen, welches erhebliche Effekte auf den Marktpreis hat. Nachdem der Preis seiner Richtung zu diesem Level hin umgekehrt hat, hat sich ein leistungsstarker und zuverlässiger ?Bullish-Hammer? gebildet, somit koennen Haendler einen Kaufauftrag platzieren, bei dem der Eröffnungspreis über dieser ?Candle? liegt. Der TP-Preis kann 68 Pips höher sein, als der Eröffnungspreis. Ein hat sich ebenfalls ein Flaggen-Muster in diesem Bereich gebildet, somit können Händler den TP-Preis durch dieses Muster betrachten.

Special Candlestick Patterns - Buy and Sell Trading Signals - Uptrend and DownTrend

Dritte Methode

Wenn sich ?Shooting Star?, umhüllende, ?Dark Cloud? und andere spezielle ?Candles? auf der letzten Spitze oder Tals von ?Double?- oder ?Triple-Top?-/?Bottom?-Mustern bilden, dann können Händler einen Auftrag, basierend auf zuverlässigeren Signalen, platzieren. Auf dem linken Diagramm hat sich ein ?Double Top? bei einem Aufwärtstrend gebildet. Ein ?Dark Cloud? hat sich auf der zweiten Spitze gebildet, somit kann ein  Händler einen Verkaufsauftrag niedriger, als die gegebene ?Candle?, platzieren. Auf dem rechten Diagramm hat sich ein ?Triple-Top? gebildet, bei dem eine mächtige ?Bearish-Candle?auf seiner Spitze ein zuverlässiges Verkaufssignal generiert hat.

Auf dem linken Diagramm hat sich ein ?Bullish-Hammer? auf dem letzten Tal des ?Triple-Bottom?-Musters gebildet. Ein Kaufauftrag kann über der gegebenen ?Candle? platziert werden, früher, als der Ausbruchs-Punkt. Auf dem rechten Diagramm hat eine ?Piercing-Line-Candle?auf dem letzten Tal des ?Triple-Bottoms? ein Kaufsignal generiert.

?Triple?- und ?Double-Top?/?Bottom? sind bekannte Muster, die mit anderen Mustern und Strategien kombiniert werden können. Auf dem GBPUSD Diagramm können Händler ein ?Double-Top?-Muster erkennen, bei dem sich ein ?Bearish-Hammer?-/?Dark Cloud?-Muster auf der letzten Spitzel gebildet hat, somit können Händler einen Verkaufsauftrag unter der gegebenen ?Candle? platzieren. Der TP-Preis kann 176 Pips niedriger angesehen werden, als der Eröffnungspreis, bei 1,6655. Es gibt zahlreiche ?Double?- oder ?Triple-Top?/?Bottom?-Muster, die Händler auf einem Diagramm erkennen können.

Special Candlestick Patterns - Pips and Pippet over or Lower than High or Low Prices

Vierte Methode

Händler können ?Tweezer-Candles?verwenden, um Pivot-Punkte zu  bestimmen. Auf dem linken Diagramm haben zwei ?Bullish-Hammer-Candles?ein ?Tweezer?-Muster bei einem Abwärtstrend gebildet, somit können Händler einen Kaufauftrag platzieren, nachdem der Marktpreis den ?High?-Preis des ?Tweezers?überschritten hat. Auf dem rechten Diagramm hat sich ein anderes ?Tweezer?gebildet, bei dem sich eine ?Bullish-Candle? kurz nach einer ?Bearish-Candle?gebildet hat. Ein ?Tweezer?-Muster mit zwei ?Bullish-Candles? hat mehr Stärke, als ein ?Tweezer? mit einer ?Bullish?- und einer ?Bearish-Candle?.

Die linke Grafik zeigt, dass sich ein ?Bearish-Tweezer?-Muster innerhalb eines Aufwärtstrends gebildet hat. Dieses ?Tweezer?-Muster enthält zwei ?Shooting Star-Candles?. Wenn ein ?Bearish?-Muster zwei ?Bearish-Candles? umfasst, hätte es Stärke.

Es gibt mehrere Beispiele auf der MT4-Plattform. Zum Beispiel am Ende eines Abwärtstrends hat sich ein ?Bullish-Tweezer? mit zwei ?Bullish-Hammers? gebildet, somit können Händler einen Kaufauftrag über dem ?High?-Preis des letzten ?Bullish-Hammers?platzieren. Es ist ein starkes Level knapp unterhalb des ?Tweezer?-Musters, sodass der Preis dies nicht mehrmals überschreiten konnte.

"Special

Bei einem weiteren ?Candle?-Muster hat ein ?Bullish-Hammer?-/?Hanging Man?-Muster ein Kaufsignal generiert. Bei dem letzten Trend des Marktpreises hat sich ein umgekehrter ?Hammer? nach einer ?Hammer-Candle? gebildet. Somit bestätigt dieser umgekehrte ?Hammer?, dass ein Verkaufsauftrag platziert werden kann, nachdem der Preis unterhalb des ?Low?-Preises der gegebenen ?Candle? sinkt. Der erste TP-Preis kann 126 Pips niedriger sein, als der Eröffnungspreis. Der zweite TP-Preis kann mit dem Abstand zwischen dem ?High?-Preis der ?Hammer-Candle? und dem Eröffnungspreis berücksichtigt  werden. Es wird angenommen, dass der Preis 126 Pips sinken wird und 200 Pips niedriger, wird der Preis 1,6588 betragen.

Nach einer Richtung nach unten hin, beginnt der Markttrend eine Richtung nach oben hin. Eine ?Hanging-Man-Candle?hat sich bei diesem Aufwärtstrend gebildet, welche die Trendrichtung bestätigt. Nochmals, nachdem der Preis sich nach einem Rückgang erhöht hat, hat sich eine ?Hanging-Man-Candle?mit einer Bestätigung bei einer Aufwärtsrichtung gebildet.

Diese ?Candles?erzeugen sstarke und zuverlässige Signale, die Händler bestimmen können, während sie einen Auftrag platzieren. Zum Beispiel, nachdem ein Abwärtstrend seine Bewegung begonnen hat, hat ein umgekehrter ?Hammer? die kontinuierliche Richtung nach unten hin bestätigt. Die TP-Preise können bei320 liegen, und 480 Pips niedriger sein, als Eröffnungspreis. Kurz nach einem vorübergehenden kleinen Aufwärtstrend hat eine ?Shooting-Star-Candle? ein Verkaufssignal mit einem TP-Preis 395 Pips niedriger, als Eröffnungspreis generiert. ?Candles? sind starke Bestätigungen, die Händler für erfolgreiche Handel ausnutzen können.

Bei einem weiteren Beispiel bestätigt ein ?Bearish-Hammer?, gefolgt von einem ?Bullish-Hammer?eine Richtung nach oben hin. Ein ?Hammer? beieinen Aufwärtstrend generiert ein Kaufsignal. Die genannten speziellen ?Candles? können Händlern helfen, aus den Handeln einen Gewinn abzuleiten. In diesem Dreiecks-Muster bestätigen ?Candles?die Richtung nach oben hin.

Special Candlestick Patterns - Hanging Man and Bollinger Bands - Upper and Lower Bands

Auf einem monatlichen Diagramm des AUDUSD Symbols können Händler einen ?Bullish-Hammer?, gefolgt von einem ?Bearish-Hammer? erkennen,die ein Tweezer Top Muster erstellen, und ein Verkaufssignal generieren. Also, wenn ein Preis unter den ?Low?-Preis sinkt, dann können Händler einen Verkaufsauftrag mit TP-Preisen 210 und 270 Pips niedriger,  als der Eröffnungspreis platzieren, ungefähr bei 0,8891. Verbundene ?Hammer-Candles? können die Trendrichtung erheblich beeinflussen.

Bei der ?Preis Action?-Strategie, auf dem Gold-Diagramm wurde angenommen, dass der Trend auf 1260 reagiert. Die Kombination einiger ?Hammer-Candles? erzeugt ein Signal mit einer scharfen und ansteigenden/abfallenden Bewegung. Hier hat sich eine scharfe ?Candle? mit einem Wert von $ 30 nach zusammenhängenden ?Hammer-Candles?gebildet. Händler können ein anderes Beispiel erkennen, wie hier, das zusammenhängenden ?Hammer-Candles? aufweist, gefolgt von einem langen und starken Trend.

Special Candlestick Patterns - Price Action Trading Strategy and Methods - Triangle Pattern

Händler müssen mehrere Male üben, um die Fähigkeit zu entwickeln, spezielle Kerzen zu erkennen, die einen erheblichen Einfluss auf die Trendbewegung haben.

Damit ist diese Einheit abgeschlossen. Bis zur nächsten und weiteren Einheiten und geben Sie auf sich Acht.

Comments

Copyright © 2011-2020 PFOREX.COM | Professional Forex School | Cashback and Rebates