Supplementary Information of Andrew’s Pitchfork Indicator - Forex

Ergänzende Informationen von Andrew\\'s Pitchfork Indicator

0 0 Vote
Instructor

Ergänzende Informationen von Andrew\\'s Pitchfork Indicator

Achtundvierzigste Einheit des Forex Trainings

Herzlich willkommen zum professionellen Forex Training in den Finanzmärkten. In dieser Einheit werden Ergänzende Informationen des ?Andrews Pitchfork?-Indikators; ?Andrews Pitchfork?-Fehler, Reaktions- und Warnlinien untersucht werden.

Fehler in ?Andrew?s Pitchfork?

In einem ?Andrew?s Pitchfork?-Muster, wenn der Preis die dritte Pivot-Linie überschritten hat, nachdem er die erste Pivot-Linie berührt hat, würde jedes Kaufsignal in einem ?Bullish?-Muster ungültig sein. Andererseits, wenn der Preis die dritte Pivot-Linie überschritten hat, nachdem er die erste Pivot-Linie berührt hat, dann wäre jedes Verkaufssignal unzuverlässig.

In einem anderen Fehlerzustand, in einem ?Bullish?-Format, wenn der Preis die dritte Pivot-Linie berührt, nachdem er die erste Pivot-Linie erreicht hat, gefolgt von einer anderen Welle über der dritten Pivot-Linie, dann würde das Überschreiten der dritten Pivot-Linie kein Verkaufssignal erzeugen. In einem ?Bearish?-Format, wenn der Preis in die Nähe der dritten Pivot-Linie geht, nachdem er die erste Pivot-Linie erreicht hat, gefolgt von einer anderen Welle, als die dritte Pivot-Linie, dann würde das Überschreiten der dritten Pivot-Linie kein Kaufsignal erzeugen.

Ein ?Bearish?-Beispiel auf MT4 zeigt ein erstes Fehler-Format. Nach der Preis den dritten Pivot-Punkt überschritten hat, gäbe es kein Verkaufssignal bei diesem Muster. In einem anderen Beispiel bei einen Aufwärtstrend, könnte ein Muster kein Kaufsignal erzeugen, nach der Preis die dritte Pivot-Linie nach unten hin überschritten hat.

Supplementary Information of Andrew’s Pitchfork Indicator - False Buy and Sell Forex Market Signals

Das dritte Fehler-Format wird gebildet, wenn der Preis zwischen der 3. und der 1. Pivot-Linie oszilliert, gefolgt von einer Bewegung in Richtung der ?Trigger?-Linie. Bei einem ?Bullish?-Trend, wenn der Preis die ?Trigger?-Linie nicht überschreitet und in Richtung oben zurückkehrt kreuzt und die dritte Pivot-Linie berührt, sogar wenn der Preis die ?Trigger?-Linie nach unten hin überschreitet, wird ein Verkaufssignal nicht gültig oder zuverlässig sein. Bei einem ?Bearish?-Format, wenn ein Preis die ?Trigger?-Linie nicht überschreitet und in Richtung unten zurückkehrt und die dritte Pivot0Linie berührt, obwohl der Preis die ?Trigger?- Linie nach oben hin überschritten hat, wird ein Kaufsignal nicht wahr oder glaubwürdig sein.

Supplementary Information of Andrew’s Pitchfork Indicator - Pivot Levels, Trading Signals - MT4

Ein ?Bullish?-Beispiel zeigt, dass sich der dritte Fehlertyp nicht gebildet hat, somit wurde ein Verkaufssignal erzeugt, nachdem der Preis die ?Trigger?-Linie überschritten hat.

Der vierte Fehler bei dem ?Andrews Pitchfork?-Muster bildet sich, wenn der Preis eine ?Trigger?-Linie überschreitet, und dann in diese Richtung zurückkehrt. Bei einem ?Bullish?-Trend, wenn der Preis die  ?Trigger?-Linie nach unten hin überschreitet und seine Richtung nach oben hin umkehrt, nachdem die  ?Trigger?-Linie, gefolgt von einem Umkehr-Trend überschritten wurde, auch wenn der Preis unterhalb der ?Trigger?-Linie sinkt, würde ein Verkaufssignal nicht mehr gültig sein. Bei einem ?Bearish?-Trend, wenn der Preis die ?Trigger?-Linie nach oben hin überschreitet und seine Richtung nach unten hin umkehrt, nachdem die ?Trigger?-Linie, gefolgt von einem Umkehr-Trend überschritten wurde, auch wenn der Preis höher, als die ?Trigger?-Linie ansteigt, dann wäre ein Kaufsignal nicht mehr zuverlässig. Im vorherigen Beispiel könnten ?Candles? über der ?Trigger?-Linie gebildet werden, so dass ein Verkaufssignal gültig wäre.

Ein kleines ?Andrew?s Pitchfork?innerhalb eines Hauptmusters

Wenn sich ein kleineres ?Andrews Pitchfork?-Muster innerhalb eines anderen ?Andrews Pitchfork?-Musters bildet, gäbe es einige Vorteile, wie zum Beispiel:

- Das SL würde sich verringern

- Das TP würde sich erhöhen

- Eine weitere Bestätigung auf einem definierten Signal

Ein kleines ?Bearish?-Muster bildet sich in einem ?Bearish?-Hauptmuster, während ein kleines ?Bullish?-Muster in einem größeren ?Bullish?-Muster wäre. Kleinere Muster können in kürzeren Zeitrahmen erfasst werden.

Supplementary Information of Andrew’s Pitchfork Indicator - Trigger, Pivot and Median Line

Ein Beispiel zeigt, wie man ein kleineres Muster finden kann. Bei einem Abwärtstrend wurde ein Kaufsignal erzeugt. Wenn ein Händler einen kürzeren Zeitrahmen wählt, gäbe es ein anderes kleineres ?Andrew?s Pitchfork?-Muster mit einem Abwärtstrend. Nachdem die ?Trigger?-Linie nach oben hin überschritten wurde, wurde ein Kaufsignal generiert und der Händler kann einen Kaufauftrag mit einem SL-Preis unter dem letzten Tal platzieren. Nach geringen Schwankungen hat der Preis den gewünschten TP-Preis erreicht, und er setzte seinen Aufwärtstrend in Richtung des TP-Preises des Hauptmusters fort.

Supplementary Information of Andrew’s Pitchfork Indicator - Candlestick Pattern Confirmation

Warnlinie

In einem ?Andrew?s Pitchfork?-Muster kann ein Händler den Abstand zwischen der 3. und den 1. Pivot-Linie messen, bekannt als "R". Bei einem ?Bullish?-Typ können 3 parallelen Linien unter der 3. Pivot-Linie gezeichnet werden. Bei einem ?Bearish?-Typ können 3 parallelen Linien über der 3. Pivot-Linie platziert werden. Der Abstand zwischen jeder Linie entspricht R. Jede Linie kann einen erheblichen Effekt auf die Marktpreisbewegung haben.

Reaktions-Linie

Wenn der 2. und der 3. Pivot-Punkt durch eine Linie verbunden ist, dann kann der direkte Abstand zwischen dieser Linie und dem 1. Pivot-Punkt gemessen werden, bekannt als L. Drei parallelen Linien können mit einer Linie zwischen dem 2. und dem 3. Pivot-Punkt, neben einem Muster mit L Abstand voneinander, platziert werden. Es wird angenommen, dass der Marktpreis seinen Trend nahe dieser Linien ändern würde. In einem Beispiel wurde ein Muster bei einem Abwärtstrend gezeichnet.

Auf der MT4 Plattform wurde ein nach unten gerichtetes Muster gezeichnet und Händler können Warnlinien festlegen, indem das Kopierformat des Musters darüber platzieren wird. Die erste Linie des kopierten Musters befindet sich auf der 3. Linie des Hauptmusters. Während der Preis erhöht, hat die 2. Linie des kopierten Musters keine signifikante Wirkung, hingegen fluktuierte der Preis, während er die 3. Linie erreicht hat.

Supplementary Information of Andrew’s Pitchfork Indicator - Warning Line for Bullish and bearish Trading Signal

In einem anderen Beispiel kann ein Händler eine Trendlinie ziehen, um den 2. und 3. Pivot-Punkt zu verbinden, dann kann eine direkte Trendlinie zwischen dieser Linie und dem 1. Pivot-Punkt gezeichnet werden, bekannt als "L". Händler können die Trendlinie "L" kopieren und einfügen, indem sie die STRG-Taste gedrückt halten + Doppelklick auf das "L". Vier duplizierte "L"-Linien können auf der ersten Pivot-Linie, nach der Verbindungslinie zwischen dem 2. und dem 3. Pivot-Punkt, platziert werden. Der Marktpreisentwicklung hat keine wesentliche Veränderung auf L1 und L3 gezeigt, während der Preis sich über der 2. Pivot-Linie erhöht hat, und wieder zur 1. Pivot-Linie auf L2 zurückgekehrt ist.

Supplementary Information of Andrew’s Pitchfork Indicator - Respond Line Trading Strategy

Warn- und Reaktions-Linien garantieren nicht, dass es eine Trendbewegung geben wird, während Händler diese als wirksame Punkte bei einem Marktpreistrend berücksichtigen müssen.

Damit ist diese Einheit abgeschlossen. Bis zur nächsten und weiteren Einheiten und geben Sie auf sich Acht.

Comments

Copyright © 2011-2020 PFOREX.COM | Professional Forex School | Cashback and Rebates